Guten Tag,

Sie haben sich an der online Schreibwerkstatt Vom Gedankenchaos zur gelungenen Dissertation, die ich  am 8.-10 Januar 2024 leiten werde, angemeldet.

Während der Schreibwerkstatt können Sie an Ihrem eigenen Projekt arbeiten; unter Anleitung werden Sie unterschiedliche Texte zu Ihrem Thema produzieren.

Vorbereiten brauchen Sie nichts. Nur das Video (Punkt 5 hier unten) schauen.

Bitte finden Sie hier unten alle Informationen zum Kurs.

Ich freue mich, Sie bald kennen zu lernen!

Freundlich grüßt Sie

Martha Boeglin (falls Sie Fragen haben, schrieben Sie mir an martha.boeglin@gmail.com)

1. Arbeitszeiten

Wir werden von von 9.00-13.00 Uhr.

Pausen von etwa 15 Minuten sind am Vormittag vorgesehen.

Wir starten um 9.00 – seien Sie bitte pünktlich!

2. Zugangsdaten zum Konferenzraum

3. Notwendiges Material

Für eine gute Kommunikation:

  • eine gute Internetverbindug
  • einen Raum, wo man ungestört arbeiten kann
  • ein funktionierendes Mikrofon 
  • eine Webcam wäre nett..

Für das Schreiben:

  • Stift und Papier
  • 2 A3 Blätter – wenn möglich. Wenn nicht, dann A4 Blätter oder eine Whiteboard.
  • Drei Buntstifte (z.B. rot, grün & blau)
  • Wenn Sie noch kein „Arbeitsjournal“ oder „wissenschaftliches Tagebuch“ führen, dann ist diese Schreibwerkstatt die Gelegenheit, damit anzufangen. Bringen Sie dafür ein Papierheft, in dem es Ihnen angenehm ist zu schreiben. Mehr Infos dazu hier.

Zur Verstärkung:

Bereiten Sie vielleicht auch Wasser oder Tee und eine Kleinigkeit zum Essen während der Pause vor: Schreiben macht manchal hungrig!

4. Arbeitsblätter

Die Kursarbeitsblätter werden Sie zu Kursbeginn bekommen.

5. Video

Schauen Sie sich bitte das Video vor Kursbeginn an. Alles, was wir tun werden, bezieht sich auf diese Theorie.

P.S. Kennen Sie schon mein Blog?

Januar 18, 2024

November 23, 2023

August 1, 2023

Mai 25, 2023

Mai 10, 2023

April 21, 2023

April 13, 2023

April 2, 2023

März 28, 2023

März 12, 2023

März 3, 2023

Februar 26, 2023

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner